h1

Kattieswoche 13 & 14 09.02. – 22.02.2013

Februar 23, 2013

Highlight der Woche

Der Februar ist schon wieder richtig stressig, allerdings nicht nur negativer Stress, dementsprechend will ich mich darüber auch gar nicht beschweren. Das letzte Wochenende kamen meine Cousine und meine Onkel zu besuch und da haben wir hier in der Gegend sehr sehr viel besichtigt. Ich bin also zu gar nichts gekommen, weder zum Hausputz noch zum Lesen oder Bloggen. Trotzdem war es sehr sehr schön und ich hatte total viel Spaß.

Flop der Woche

Der höchste Krankenstand im Ruhrgebiet seit… noch nie. Und das merkt man. Überall hört man von Krankheitsfällen, im Büro fallen viele Kollegen aus und auch in der Bloggerwelt liest man, vor allem bei Twitter, immer wieder von Kranken. Und ich mit meinem nahezu nicht-existenten Immunsystem versuche mich von jedem Husten fern zu halten, um nicht wieder krank zu werden. Zumal meine Erkältung/Grippe von vor 3 Wochen auch immer noch nicht wirklich weg ist.

Bücher der Woche

In den letzten zwei Wochen habe ich genau 5 Bücher gelesen. Angefangen mit Of Mice and Men von John Steinbeck für die Klassiker-Challenge von Yvonne, zu dem ich unbedingt noch einen Artikel schreiben muss, aber ich bin, was Rezis angeht, im Moment eher faul. Ich überlege am Ende des Monats einen Rezi-Marathon einzulegen. Danach gings direkt mit dem zweiten Challenge-Buch weiter und zwar Hochzeitsglocken für Lady Lucy von Julia Quinn für die Mira-Challenge. Plötzlich Shakespeare von David Safier hat mir leider nicht wirklich gefallen, ich konnte mit der Hauptperson nicht wirklich etwas anfangen. Noch weniger hat mir Hollowland von Amanda Hocking gefallen, was schade ist, denn ich hab noch ein paar andere Bücher von ihr auf dem Sub, die jetzt natürlich nach hinten gerutscht sind. Als fünftes und letztes konnte ich gestern Abend endlich das Notizbuch Im Herzen die Rache von Elizabeth Miles beenden. Das war ehrlich gesagt auch nicht so mein Fall, bis auf einen Charakter sind die Personen in dem Buch durchweg oberflächlich, arrogant, ätzend, unliebsam… die Liste lässt sich so fortführen. Und zudem ist auch die Geschichte nicht wirklich spannend. Dazu wirds evtl. auch eine Rezi geben, weil ich dazu gerade schon so viele Sachen im Kopf habe.

Song der Woche

Kennt ihr I love it von Icona Pop? Nein? Solltet ihr aber, denn das Lied kann ich beruhigt als Favorite für beide Wochen nehmen. Sobalds im Radio kommt, dreh ich es laut und singe lauthals mit.

Film/ Serie der Woche

Neben einigen Folgen Supernatural mit meiner Cousine, war ich auch wieder mit meiner Kollegin im Kino. Dieses Mal waren wir in ‚Warm Bodies‘ und der Film war ganz lustig. Es wird jetzt nicht mein allerliebster-Lieblingsfilm aber es gibt nur kleine Abweichungen zum Buch und die Geschichte an sich hat mir auch sehr gut gefallen. Ich mein, wie könnte es mir, als Zombiefan, auch nicht gefallen einen Film aus Sicht eines Zombies zu sehen?

Nächste Woche

Heute Abend ist #rutd. Ein Lesemarathon von der lieben Sandy an dem ich plane, mindestens 1 Buch zu beenden. Morgen ist dann das Bloggertreffen in Essen, auf das ich mich sehr freue, denn ich werde wieder viele neue Leute treffen, die ich durch Twitter in den letzten Wochen schon kennen lernen durfte.  Unter der Woche ruft mal wieder die Arbeit, allerdings ist das kein Highlight auf das ich mich freue.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: