h1

Kattieswoche 11 26.01. – 01.02.2013

Februar 1, 2013

Highlight der Woche

Manchmal bewahrheitet es sich ja doch: Die Veranstaltung, auf die man am wenigsten Lust hat entwickelt sich zu einem absoluten Kracher. Und genau so war es auch am Samstag bei uns. Ich hab mich wohl lange genug vorher über die Feier beschwert und gejammert, so dass es sich zu dem Highlight meiner Woche entwickeln konnte. Wir hatten so viel Spaß, haben getanzt und gelacht, und natürlich auch das ein oder andere Bierchen getrunken.

Flop der Woche

Party schön und gut, die daraus resultierende Krankheit an der wir gerade alle leiden (Grippe) ist nicht so toll und nervt mich. Ist ja nicht so das ich vor einigen Wochen erst krank war, nein, jetzt liege ich theoretisch wieder flach. Auf die Arbeit zwinge ich mich aber zuhause möchte ich am liebsten nur rumliegen und das mache ich auch.

Bücher der Woche

Nachdem ich Freitag noch Allison Hewitt is trapped beendete, habe ich danach direkt zum nächsten Zombiebuch gegriffen. Warm Bodies von Isaac Marion hat mir sehr gut gefallen und viel Spaß gemacht. Begonnen habe ich dann mit Purpurmond von Eva Heike Schmidt, welches mir absolut nicht gefallen hat. Oft musste ich einfach nur den Kopf schütteln wegen der Vergleiche und wegen der Protagonistin und wegen… eigentlich allem. Dazu wird wohl auch noch eine Rezension folgen. Und weil ich mit Purpurmond so schwerlich voran kam habe ich zwischendurch noch den inoffiziellen Serienguide zu How I met your mother eingeschoben, der war ganz gut.

Song der Woche

Vielleicht werde ich jetzt gleich gesteinigt, aber ich muss es sagen: Eigentlich kann ich mit Birdies Musik nicht viel anfangen. People help the people wird allerdings momentan so oft im Radio gespielt, dass ich es einfach nicht mehr aus meinem Kopf bekomme.

Film/ Serie der Woche

Richtig bewusst habe ich nur die aktuellste Folge von Criminal Minds geschaut. Meistens ist der TV aber ausgeblieben, weil ich dank Husten und Kopfschmerzen keine wirkliche Konzentration für anderes hatte.

Nächste Woche

Samstag ist endlich mal wieder #whb. Ich freue mich sehr, dass Sandy dieses Event wieder aufleben lässt. Montag habe ich frei, damit ich Sonntag auch vollkommen entspannt den Superbowl gucken kann. Dienstag werde ich beruflich den ganzen Tag unterwegs sein und ab Donnerstag beginnt die Karnevalszeit. Hilfe! Hoffentlich geht die schnell rum!

 

4 Kommentare

  1. Du Arme, gute Besserung😦
    Ich fand die Story von Purpurmond ja ganz gut, aber die Vergleiche, die immer abstruser wurden, haben mich auch tierisch genervt! Hab noch ein Buch der Autorin hier liegen und hoffe, dass sie es da besser gemacht hat…


    • Danke dir❤

      Die Story an sich wäre sicher auch super gewesen, aber weil ich mit Miss Vergleich absolut nichts anfangen konnte und sie auch unabhängig von den vielen Vergleichen nicht so toll fand, hats leider die ganze Geschichte mit runter gezogen. Allerdings fand ich es beeindruckend, dass Dorotheas Geschichte auf wahren Begebenheiten beruht.


  2. Ich steinige dich nicht – ich mag Birdie…😉
    Hachja…ich habe Montag auch frei…ist so schön bei den Amis mit dem Alibifeiertag wegen dem Superbowl😀


    • Dann kannst du ihn ja auch sehen und ich bin dafür das auch in Deutschland ein Alibi-Feiertag für den Superbowl eingeführt wird!😀



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: