h1

[Montags-Frage] Was sind deine Leseziele im neuen Jahr?

Januar 7, 2013

Wir alle kennen das: Im neuen Jahr soll alles besser werden. Mehr lesen, weniger kaufen und überhaupt endlich wieder mehr Zeit zum Lesen finden! Was sind deine Leseziele im neuen Jahr? Wie viele Bücher möchtest du lesen? Oder hast du ganz andere Pläne: Ein neues Genre ausprobieren, eine Reihe endlich beenden? Nimmst du an Challenges teil oder lässt du das Lesejahr 2013 einfach auf dich zu kommen?

Mein Lesejahr 2013 hat bis jetzt ja sehr gut angefangen, bedingt durch den Urlaub kam ich sehr viel zum Lesen, ich hoffe das ich weiterhin jeden Tag ein paar Seiten oder auch ein bisschen mehr, lesen kann. Insgesamt habe ich mir vorgenommen 175 Bücher in 2013 zu lesen, was 9 Bücher mehr sind als im letzten Jahr. Ich würde auch gerne wieder mehr rezensieren als zum Ende des letzten Jahres, deswegen habe ich mir vorgenommen beim fernsehen die zuletzt gelesenen Bücher zu rezensieren (zumindest die, denen ich eine Rezension widmen will). Und natürlich würde ich mich freuen wenn ich auch den Sub-Abbau endlich mal voran treibe. 84 Bücher würde ich min. insgesamt abbauen, das sind 7 Bücher im Monat, ist also mit meinem Jahresziel eigentlich locker zu vereinbaren.

Im Vergleich zum letzten Jahr nehme ich 2013 an wenigen Challenges teil, dafür hoffentlich mit mehr Erfolg als im letzten Jahr. Ich will mir selbst nicht allzu viel Druck machen und Lesen worauf ich Lust habe, allerdings habe ich gemerkt, dass es mir leichter fällt anhand einer vorher festgelegten Leseliste zu lesen. Der viel zu hohe Sub demotiviert mich sonst zu sehr und so habe ich nur eine geringe Menge an Büchern, die ich auch wirklich abbauen kann.

_____________

Die Montagsfrage ist ein, in 2013 gestartetes, Projekt von Paperthin, wenn ihr oben auf den Link klickt kommt ihr zu dem ursprünglichen Post, ihrer Antwort und natürlich dem Formular, in dem ihr den Link zu eurer Antwort eingeben könnt um auf der Teilnehmerliste zu erscheinen.

2 Kommentare

  1. Hab ich das richtig gelesen? 175 Bücher? Meine Güte, ich bin beeindruckt! Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Erreichen deines Leseziels und ziehe mich in Anbetracht meiner eigenen Vorsätze verschämt zurück🙂


    • Danke. Ich wünsche dir auch viel Spaß mit deinen Büchern liebe Laura und bitte nicht schämen, jeder liest unterschiedlich schnell (und ich beginne langsam mich zu schämen, weil ich anscheinend alle Rekorde breche oder so… :D) jedenfalls ist doch die Hauptsache das man Spaß mit seinen Büchern hat. Egal ob 10 oder 100 gelesene Bücher!🙂



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: