Archive for 1. Januar 2012

h1

[Challenge] ABC-Challenge 2012

Januar 1, 2012

Kennt ihr schon Patricia von Bookexhibitionism? Nein? Solltet ihr aber, ihr Blog ist toll und sie auch. In diesem Jahr hostet sie eine ABC-Challenge und da das im letzten Jahr bei mir so gut geklappt hat, möchte ich gerne mitmachen.

Hier die Regeln von ihr kopiert:

  • Runs from Jan­u­ary 1st-December 31st, you can enter when­ever you feel like it.
  • Goal is to read at least 13 books that fall into ONE of the fol­low­ing categories*:
    • a. The titles of the books start with dif­fer­ent letters
    • b. The authors‘ fam­ily names start with dif­fer­ent letters
  • For the first 13 books you’ll get 1 point, for every extra book you’ll get another (1) point!
  • Ebooks, Audio­books, Paper­backs — Every­thing counts.. Well, except fan­fic­tion. Novel­las count, too, if they’re longer than 40 pages!
  • Crossovers are per­fectly fine!
  • You need to at least write a few sen­tences about the book on Goodreads or your blog! (in ANY lan­guage, Ger­man, Tieng Viet, Eng­lish, Russ­ian, idgaf!)
  • Have I left out some­thing? Leave a comment!

Buchtitel-Liste

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Autoren-Liste

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

h1

[Jahresrückblick] 2011 – wieder ist ein Jahr vorbei

Januar 1, 2012

Gestern war Silvester und ich hatte einen so unglaublich witzigen Abend, dafür muss ich den Tweetnerds-Mädels (Crini, Elena, Lisa, Me, Mira, Patricia und Rishu) aber auch David und Chris ganz herzlich danken! Es hat so viel Spaß gemacht mit euch und es war sehr jürgig! Brüste!

Obwohl ich aus Faulheit eigentlich keinen Jahresrückblick machen wollte, hat mich gerade doch die Motivation gepackt und als Abschluss für 2011 bzw. als Neubeginn für 2012 soll dieser Beitrag stehen.

gelesene Bücher: 155
gelesene Seiten: 
52.676
Bücher/ Monat: 13
Seiten/Monat: 
4.390
Seiten/Tag: 
144
Tage/Buch: 
2,3

Top 3 Bücher 2011:

  1. Frisch verlobt von Susan Mallery
  2. Drink, Slay, Love von Sarah Beth Durst
  3. Echte Feen, falsche Prinzen von Jeanette Rallison
Flop 3 Bücher 2011:
  1. XY von Sandro Veronesi
  2. Das Labyrinth der träumenden Bücher von Walter Moers
  3. Ein Joghurt namens Annika von Marcus Werner

Alles in allem war 2011 doch ein sehr erfolgreiches Jahr in dem ich viele tolle, aber auch schlechte Sachen lesen konnte. Ich hab viele nette Leute kennen gelernt, konnte zu einer Lesung gehen und war sogar auf der Frankfurter Buchmesse. Ich hoffe sehr das ich in 2012 ebenso viele tolle Dinge erleben kann.

Euch, meinen lieben Lesern, wünsche ich ein ganz erfolgreiches Jahr 2012. Mit vielen Glücksmomenten, Höhepunkten und tollen Büchern. Dafür wenige Tiefpunkte, keine Stillstände oder Leseflauten.